Abgrenzung zu Wettbewerbern (Wettbewerbsvorteile)

Identifizieren Sie die Schwächen Ihrer Konkurrenten und überlegen Sie, wo Ihre eigenen Wettbewerbsvorteile liegen, mit denen Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben können. Nach diesen "Alleinstellungsmerkmalen" (auch englisch: "Unique Selling Points"/USP) fragen nicht nur potenzielle Kapitalgeber, auch die Kunden entscheiden sich auf Basis solcher Argumente für oder gegen Sie.

Stellen Sie sich folgende Fragen:

  • Habe ich Vorteile gegenüber den restlichen Wettbewerbern, die ich nutzen kann?
  • Was kann ich jetzt tun, um mir in Zukunft Vorteile am Markt zu verschaffen?
  • Was sind die Merkmale meines Angebots, die sich im Wettbewerb auszeichnen?
  • Wo stehe ich im Branchenvergleich?

Kombinieren Sie Ihre in Abschnitt „Wettbewerbsanalyse“ zusammengestellte Tabelle mit Ihrer SWOT-Analyse (Kapitel „Markt- und Branchenentwicklung“) und Sie erhalten Ansatzpunkte, wie Sie sich von Mitbewerbern abheben können. Solche „Alleinstellungsmerkmale“ gibt es auch bei Kleinunternehmen, auch wenn der Begriff abgehoben klingen mag!

Beispiel

Sie gründen einen Kopierladen. Preis, Kopiermaschinen etc. - alles ist wie in jedem Copyshop. Aber zwei Punkte machen Ihr Geschäft für Kunden attraktiv: 1. die räumliche Nähe zu deren Wohnort und dem gegenüber liegenden Supermarkt, 2. das Serviceangebot, für einen kleinen Aufpreis Kopien innerhalb einer halben Stunde für die Kunden zu erledigen. Diese beiden Punkte fügen sich zu einem Alleinstellungsmerkmal zusammen: Ihre Kunden können kopieren lassen, während sie Einkäufe im Supermarkt erledigen. Kein Konkurrent im Umkreis bietet diesen Service an.
Mustertext: Abgrenzung zu Wettbewerbern (Wettbewerbsvorteile)
Unser Vorteil gegenüber dem direkten Wettbewerber XY ist, dass wir das Medium Internet stärker nutzen wollen und hierüber direkt Aufträge annehmen werden. Der Bekanntheitsgrad des Wettbewerbers XY ist nicht besonders groß, nur durch aktive Suche wird man auf ihn im Internet aufmerksam. Einen weiteren Vorteil für unser Unternehmen sehen wir darin, dass wir zu zweit sind und sich unsere jeweiligen persönlichen Stärken optimal ergänzen. Zudem sind unsere Leistungen für den Kunden kostengünstiger. Von der Internetplattform und den Einzelanbietern heben wir uns insofern ab, dass wir alles aus einer Hand anbieten und eine höhere Garantie für die Qualität unserer Leistung bieten. Wir selbst bürgen für die Qualität, da wir alle anfallenden Arbeiten (zumindest im ersten Jahr) selber ausführen werden. Die durch die Qualitätsgarantie vielleicht anfallende Mehrarbeit  muss nicht vergütet werden. Vorteile verschaffen wir uns dadurch, dass wir mit einer breit angelegten Kommunikationsstrategie unsere Zielgruppe direkt ansprechen und so einen hohen Bekanntheitsgrad erlangen werden.